Filzprodukte

Einen Teil unserer Wolle lassen wir in einer kleinen Manufaktur in Oberösterreich zu Filz weiterverarbeiten. Daraus entstehen neben den Filz-Pantoffeln auch unsere wunderbaren Filzeinlegesohlen.

Die restlichen Filzwaren beziehen wir über zwei Unternehmen, die wir auch persönlich kennen und deren Unternehmensphilosophie gut zu der von Walhalla-Lamm passt.

Beide Firmen haben eigene Fertigungsbetriebe in Nepal gegründet und verwandtschaftlichen Kontakt dorthin. Die beschäftigten Frauen und Männer, die überdurchschnittliche Löhne erhalten und unter guten Arbeitsbedingungen arbeiten können, setzen die in Deutschland entworfenen Designs mit viel handwerklichem Geschick perfekt und liebevoll zu wunderschönen Einzelstücken um.

Reiner Wollfilz ist ein wunderbares Naturprodukt.
Wolle wird durch den Gebrauch von Seife, heißem Wasser und durch Walken zu Filz verarbeitet. Unter dem Mikroskop kann man sehen, dass auf den einzelnen Wollhaaren kleine Schuppen sitzen, die sich beim Filzen ineinander verhaken.
Je nachdem welche Aufgabenstellung der Filz erfüllen muss, wird es von ganz locker -wie Watte- bis sehr hart -wie Holz- hergestellt. Es ist eben ein unglaublich stabiles Material.
Neben dem zeitlosen Design überzeugt Filz durch eine tolle Haptik, es isoliert vor Wärme und Kälte und schützt vor Schall.
Übrigens sind kleine Stroh-oder Heustängel im Produkt ein echtes Qualitätsmerkmal für einen Wollfilz, zeigt es doch, dass er auch reiner unbehandelter Schafwolle hergestellt wurde.

1–12 von 32 Ergebnissen werden angezeigt

1–12 von 32 Ergebnissen werden angezeigt